Polizei, Kriminalität

Herten: 60jährige Radfahrerin schwer verletzt

22.11.2016 - 17:20:54

Polizeipräsidium Recklinghausen / Herten: 60jährige Radfahrerin ...

Recklinghausen - Eine 60jährige Frau aus Herten wurde heute Mittag um 12:35 Uhr bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Die Radfahrerin war auf der Kaiserstraße (Höhe Haus Nr. 183) auf dem dortigen Radweg entgegen der Fahrtrichtung unterwegs. Hierbei wurde sie von einer 46jährigen Autofahrerin übersehen, die mit ihrem Fahrzeug eine Grundstücksausfahrt verlassen wollte. Die Radfahrerin kam bei der Kollision zu Fall und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Der Sachschaden beträgt rund 100 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Michael Pillipp Telefon: 02361 55 1042 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de