Polizei, Kriminalität

Henstedt-Ulzburg / Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfallflucht

12.06.2017 - 15:07:26

Polizeidirektion Bad Segeberg / Henstedt-Ulzburg / Polizei sucht ...

Bad Segeberg - Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu einer Beschädigung an einer Mauer an dem Fußweg vor der Erlöserkirche in der Kisdorfer Straße machen können.

Bereits am 08. Juni zwischen 21:00 und 21:30 Uhr soll es auf dem Parkplatz der Kirche während einer Veranstaltung zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen sein. Eine blonde Fahrzeugführerin habe mit einem dunklen Pkw Mercedes die erhebliche Beschädigung verursacht und sich anschließend unerlaubt vom Unfallort entfernt. Die genaue Schadenshöhe kann derzeit noch nicht angegeben werden.

Die Polizeistation Henstedt-Ulzburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter 04193-99130.

OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/19027 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_19027.rss2

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Seyma Stephan Telefon: 04551-884-2024 Handy: 0160-93953921 E-Mail: seyma.stephan@polizei.landsh.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!