Polizei, Kriminalität

Helmstedt: 82-Jähriger fiel nicht auf Trickdiebe herein

07.11.2017 - 16:47:00

Polizei Wolfsburg / Helmstedt: 82-Jähriger fiel nicht auf ...

Wolfsburg - Helmstedt, 06.11.17

Schon besonders dreist gingen am Montagvormittag Trickdiebe bei einem 82 Jahre alten Rentner in Helmstedt vor: Zunächst gab sich eine Täterin telefonisch als Polizeibeamtin aus und wenig später meldete sich ein Komplize und gab sich als Staatsanwalt aus. Beide Anrufer waren jedoch nur auf die sensiblen Bankdaten ihres Opfers aus. Doch der gewiefte Helmstedter durchschaute das unverfrorene Vorhaben des Trickdiebduos, legte auf und verständigte die Polizei.

OTS: Polizei Wolfsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56520 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56520.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg Sven-Marco Claus Telefon: +49 (0)5361 4646 104 E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!