Polizei, Kriminalität

Heizungspumpen-Dieb geht in Haft

15.09.2017 - 13:27:07

Polizei Bielefeld / Heizungspumpen-Dieb geht in Haft

Bielefeld - KL/ Bielefeld/ Mitte- Mit zwei Heizungspumpen im Rucksack versuchte ein Ladendieb am Mittwoch, 13.09.2017, unbemerkt durch den Kassenbereich eines Baumarktes zu gelangen. Der ertappte Dieb ging am Donnerstag in Haft.

Gegen 19:00 Uhr durchquerte ein mutmaßlicher Kunde den Kassenbereich mit zwei nichtbezahlten Pumpen im Wert von circa 320 Euro. Kurz vor dem Ausgang konnte ihn der Ladendetektiv festhalten. Die informierte Polizei transportierte den 48-jährigen Mann aus Polen auf das Präsidium.

In der Vernehmung gestand der 48-Jährige den Diebstahl. Die Kriminalpolizei führte den Täter am Donnerstag einem Haftrichter vor, der einen Haftbefehl erließ.

OTS: Polizei Bielefeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12522 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12522.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Bielefeld Leitungsstab/ Pressestelle Kurt-Schumacher-Straße 46 33615 Bielefeld

Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020 Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232 Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021 Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022 Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

@ presseportal.de