Polizei, Kriminalität

Heitersheim - Fahranfänger unter Drogeneinfluss

21.04.2017 - 17:11:35

Polizeipräsidium Freiburg / Heitersheim - Fahranfänger unter ...

Freiburg - Die Polizei stoppte am Donnerstagmittag, 20. April, gegen 12.30 Uhr in der Rathausgasse in Heitersheim einen Pkw, besetz mit zwei jungen Männern. Aufgrund körperlicher Anzeichen auf die Einnahme von Drogen, wurde mit dem 19-jährigen Fahrer des Fahrzeugs ein Drogentest durchgeführt. Dieser zeigte ein positives Ergebnis auf die Einnahme von Cannabis. Eine Blutentnahme war die Folge. Da es sich bei dem Fahrzeuglenker um einen Fahranfänger in der Probezeit handelte wird dieser nun neben einem empfindlichen Bußgeld in Höhe von mindestens 500 Euro, einem Fahrverbot und Punkten in Flensburg auch mit drastischen Führerscheinrechtlichen Konsequenzen rechnen müssen.

RM/ DH

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Polizeirevier Müllheim Telefon: 07631/1788-152 oder -153 E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!