Polizei, NRW

Heiden - Radfahrerin leicht verletzt / Polizei sucht Zeugen

10.07.2017 - 19:01:39

Kreispolizeibehörde Borken / Heiden - Radfahrerin leicht ...

Heiden - (mh) Am Montag verletzte sich eine 17-jährige Radfahrerin aus Heiden bei einem Unfall gegen 11:30 Uhr auf der Don-Bosco-Straße leicht. Die Radfahrerin befuhr die Velener Straße und bog nach links in die Don-Bosco-Straße ab. Nach ihren Angaben kam ihr auf der Don-Bosco-Straße in einer Engstelle ein roter Pkw entgegen. Diesem Fahrzeug sei sie nach rechts ausgewichen, gegen einen Baum geprallt und gestürzt. Dabei habe es keinen Kontakt zwischen der Radfahrerin und dem roten Auto gegeben. Der bisher unbekannte Autofahrer entfernte sich von der Unfallstelle. Ob er diesen Unfall bemerkt hat, ist nicht bekannt. Rettungskräfte brachten die leicht verletzte 17-Jährige mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Borkener Krankenhaus. Die Polizei bittet Zeugen, insbesondere den Fahrer des roten Pkw, sich beim Verkehrskommissariat in Borken (Telefon 02861 / 900-0) zu melden.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Markus Hüls Telefon: 02861-900-2203 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!