Polizei, Kriminalität

Heidelberg: Rakete setzt Couch in Brand

01.01.2017 - 17:15:32

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg: Rakete setzt Couch in Brand

Heidelberg - Auf dem im 1. OG gelegenen Balkon eines Anwesens in der Mönchhofstraße brannte in der Silvesternacht lichterloh eine Couch, so dass der Einsatz der Berufsfeuerwehr Heidelberg kurz vor 1 Uhr erforderlich war. Die Wohnungseigentümerin war selbst nicht anwesend, so dass die Türe brachial geöffnet werden musste. Durch das rechtzeitige Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf die Wohnung glücklicherweise verhindert werden. Ursache des Brandes dürfte mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Rakete/Silvesterkracher gewesen sein. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Angaben auf ca. 2.500 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!