Polizei, Kriminalität

Heidelberg-Kirchheim: Unfall unter Alkoholeinfluss

08.03.2017 - 14:36:35

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg-Kirchheim: Unfall unter ...

Mannheim-Kirchheim - Sachschaden in Höhe von fast 15.000 Euro verursachte am Dienstagabend bei einem Verkehrsunfall im Stadtteil Kirchheim ein 70-jähriger Mann, der unter Alkoholeinfluss stand. Der 70-jährige befuhr kurz vor 22 Uhr mit seinem Audi den Leimer Weg in Richtung Kirchheim. Beim Einbiegen in die Sandhäuser Straße nahm er einem von rechts kommenden 21-jährigen Kleinbus-Fahrer sie Vorfahrt und stieß mit ihm zusammen. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten Alkoholgeruch im Atem des 70-Jährigen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von fast 0,5 Promille. Ihm wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen. Inwiefern der Audi-Fahrer im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, bedarf weiterer Ermittlungen. Einen Führerschein konnte er nicht vorweisen. Gegen ihn wird nun wegen Straßenverkehrsgefährdung und Verdachts des Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1108 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!