Polizei, Kriminalität

Heidelberg: In mehrere Kellerräume eingedrungen und Fahrräder gestohlen - Wer hat Beobachtungen gemacht?

29.05.2017 - 15:06:57

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg: In mehrere Kellerräume ...

Heidelberg - Am vergangenen Wochenende kam es in der Pfälzer Straße und in der Oberdorfstraße zu insgesamt drei Kelleraufbrüchen, bei denen unter anderem zwei Mountainbikes gestohlen wurden.

In der Zeit zwischen Freitag, 11 Uhr und Sonntag, 9:30 Uhr gelangte ein bislang unbekannter Täter in zwei Anwesen in der Pfälzer Straße und verschaffte sich im Keller jeweils durch Aufdrücken der Türen Zutritt zu zwei Kellerabteilen. Während der Unbekannte aus dem einen Keller ein Mountainbike stahl, entwendete er aus dem anderen eine Bohrmaschine samt Schlagbohrer, ein Reparatur-Set und eine Luftpumpe.

In einem Anwesen in der Oberdorfstraße brach ein bislang unbekannter Täter ebenfalls in einen Kellerraum ein. Auch hier entwendete der Unbekannte ein hochwertiges Mountainbike, eine Bohrmaschine und sechs Weinflaschen. Als Tatzeit kommt Samstag, 19 Uhr bis Sonntag, 8:45 Uhr in Betracht.

In beiden Fällen gelangte der unbekannte Täter vermutlich über das Treppenhaus in die Kellerräume. Wie das Diebesgut abtransportiert wurde, ist bisher unklar. Auch der entstandene Diebstahl- und Sachschaden lässt sich bisher nicht näher beziffern.

Ob zwischen den Taten ein Zusammenhang besteht, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Süd unter Tel.: 06221/3418-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Nadine Maier Telefon: 0621 174-1107 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de