Polizei, Kriminalität

Heidelberg: Hochwertiges Mountain-E-Bike bei Geschäftseinbruch geklaut Wer hat Beobachtungen gemacht ?

08.05.2017 - 15:01:43

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg: Hochwertiges ...

Heidelberg - Ein lautes Klirren nahm in der Nacht zum Sonntag gegen 2.20 Uhr ein Zeuge in der Plöck wahr und alarmierte die Polizei. Vor Ort stellten die aufnehmenden Beamten des Polizeireviers Heidelberg-Mitte die eingeschlagene Scheibe eines Fahrradgeschäfts sowie das Fehlen eines hochwertigen Bikes fest. Ein weiterer Zeuge hatte einen Mann, der ca. 180 cm groß gewesen sein dürfte, auf einem Fahrrad in Richtung Friedrichstraße flüchten sehen. Hierbei könnte es sich ggf. um den Täter handeln. Er trug eine dunkle Hose, dunkle Jacke, die Kapuze war über den Kopf gezogen.

Der Geschäftsinhaber konnte in der Nacht erreicht werden. Nach seinen Angaben handelt es sich bei dem gestohlenen Rad um ein Mountain-E-Bike im Wert von 3.000 Euro.

In welcher Höhe Sachschaden entstand, ist aktuell noch nicht bekannt und ebenfalls Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben und Hinweise zum Verbleib des Rades geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte, Tel.: 06221/99-1700, in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de