Polizei, NRW

Heek - Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

27.03.2017 - 16:06:40

Kreispolizeibehörde Borken / Heek - Zwei Verletzte bei ...

Heek - (fr) Am Montag befuhr ein 52-jähriger Ahauser mit einem Kleintransporter gegen 10.55 Uhr die L 573 in Richtung Ahaus. Er wollte einen Lkw überholen, wobei es zum Frontalzusammenstoß mit dem entgegen kommenden Pkw eines 75-jährigen Mannes aus Gronau-Epe kam.

Der Rettungsdienst brachte die beiden Unfallbeteiligten ins Krankenhaus. Vermutlich wird der 75-Jährige dort stationär aufgenommen.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 16.000 Euro. Die L 573 musste bis ca. 12.20 Uhr gesperrt werden.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!