Polizei, NRW

Heek - Motorradfahrer schwer verletzt / Zeugen gesucht

03.04.2017 - 17:23:55

Kreispolizeibehörde Borken / Heek - Motorradfahrer schwer ...

Heek - (fr) Am Donnerstag befuhr ein 19-jähriger Motorradfahrer aus Gronau gegen 19.00 Uhr die Eper Straße aus Richtung Nienborg kommend. In einer Linkskurve, so der 19-Jährige sei ihm ein Pkw auf seinem Fahrstreifen entgegen gekommen, so dass er nach rechts ausgewichen sei und eine Vollbremsung gemacht habe. Infolge dieser Manöver stürzte er und verletzte sich dabei so schwer, dass er im Ahauser Krankenhaus stationär aufgenommen wurde.

Der Pkw-Fahrer bzw. die Pkw-Fahrerin war weiter gefahren, ohne sich im den Unfall gekümmert zu haben. Es handelte sich um ein dunkles Fahrzeug. Der Fahrer bzw. die Fahrerin war von der Eper Landstraße auf die Eper Straße in Richtung Nienborg abgebogen.

Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Ahaus (02561-9260).

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de