Polizei, NRW

Heek - Eine Verletzte bei Auffahrunfall

20.04.2017 - 17:46:36

Kreispolizeibehörde Borken / Heek - Eine Verletzte bei ...

Heek - (fr) Am Donnerstagmorgen kam es gegen 10.00 Uhr auf der L 573 zu einem Auffahrunfall, an den vier Fahrzeuge beteiligt waren. Ein 45-jähriger Autofahrer wollte nach links abbiegen und hatte verkehrsbedingt angehalten. Eine 57-jährige Autofahrerin aus Gronau und eine 53-jährige Autofahrerin aus Heek-Nienborg hatten hinter ihm ebenfalls angehalten. Ein 38-jähriger Autofahrer aus Vreden bemerkte die Situation zu spät und fuhr auf. Dabei erlitt die 53-Jährige leichte Verletzungen. Der Gesamtschaden wird auf ca. 8.000 Euro geschätzt.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de