Polizei, Kriminalität

Heckscheibe eingeschlagen

08.05.2017 - 15:06:53

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Heckscheibe eingeschlagen

Übach-Palenberg-Rimburg - Durch das Einschlagen der Heckscheibe drangen bislang unbekannte Täter in einen Pkw ein, der an der Elsa-Brandström-Straße parkte. Anschließend entwendeten sie aus dem Fahrzeug ein mobiles Navigationsgerät sowie eine Sonnenbrille. Die Tat ereignete sich in der Nacht zum 7. Mai (Sonntag).

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-2222 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de