Polizei, Kriminalität

(Hechingen) Überfall auf Juweliergeschäft

13.08.2017 - 17:26:48

Polizeipräsidium Tuttlingen / Überfall auf ...

Hechingen - Ein bislang unbekannter Täter hat am Samstag, gegen 10 Uhr, ein Juweliergeschäft in der Herrenackerstraße überfallen. Der männliche Täter betrat das Geschäft und bedrohte eine Angestellte mit einem Messer. Nachdem die Angestellte lauthals um Hilfe schrie und sich in einen Nebenraum retten konnte, sah der Täter vom weiteren Vorhaben ab und flüchtete ohne Beute in unbekannte Richtung. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung, an der auch ein Polizeihubschrauber beteiligt war, konnte der Täter nicht gefasst werden. Der Unbekannte wird auf etwa 45 bis 50 Jahre alt geschätzt, mit weißem Vollbart. Der etwa 180 Zentimeter große Täter war mit einem grünen Kapuzenpulli, blauen Jeans, Turnschuhen bekleidet und trug eine Sonnenbrille. Hinweise nimmt das Polizeirevier Hechingen (Tel.: 07471 9880-0) oder die Kriminalpolizei Balingen (Tel.: 07433 264-0) entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Harri Frank Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-113 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!