Polizei, Kriminalität

(HDH) Unerlaubt vom Unfallort entfernt - Heidenheim

15.07.2017 - 10:01:33

Polizeipräsidium Ulm / Unerlaubt vom Unfallort entfernt - ...

Ulm - Ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern, hat sich ein Autofahrer am gestrigen Freitag von der Unfallstelle entfernt. Vorausgegangen war ein Verkehrsunfall in der Haydnstraße in Heidenheim. Dort streifte der Unbekannte einen ordnungsgemäß geparkten Pkw Mercedes und verursachte an dem hochwertigen Fahrzeug einen Sachschaden von gut 3.000 Euro. Hiernach entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle. Die Polizei Heidenheim ermittelt nun wegen Verkehrsunfallflucht und bittet Zeugen, sich bei der Polizei Heidenheim (07321/322432) zu melden.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Zi), 0731/188-1111, ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de (1327500)

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de