Polizei, Kriminalität

(HDH) Steinheim - Einbrecher gibt auf / Am vergangenen Wochenende versuchten Unbekannte in ein Haus in Steinheim zu gelangen.

10.07.2017 - 13:52:04

Polizeipräsidium Ulm / Steinheim - Einbrecher gibt auf / ...

Ulm - Dabei versuchten die Täter die Haustüre eines Hauses in der Heidenheimer Straße aufzubrechen. Der Eingang befindet sich an der Straßenseite. Die Einbrecher hatten damit jedoch keinen Erfolg. Die stabile Haustüre trotzte dem Versuch. An ihr entstand geringer Sachschaden. Die Polizei Heidenheim (Telefonnummer: 07321/3220) nahm die Ermittlungen auf und bittet um Hinweise:

- Wem fielen in der Zeit von Freitagabend bis Sonntagabend verdächtige Personen in der Heidenheimer Straße auf? - Wer hat im Bereich der Heidenheimer Straße verdächtige Fahrzeuge gesehen? - Wer kann sonst Hinweise gebeten?

Die Polizei empfiehlt:

- Nehmen Sie zur Verbesserung Ihres Einbruchsschutzes die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle der Polizei (0731/188-1444) in Anspruch. Diese berät Sie kostenlos und produktneutral oder informieren Sie sich unter www.k-einbruch.de. - Sobald Sie etwas Verdächtiges feststellen, verständigen Sie sofort die Polizei. - Notieren Sie sich Kennzeichen von Fahrzeugen, die Ihnen verdächtig erscheinen.

Diese und viele weitere Tipps gibt die Polizei in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle oder im Internet unter www.polizei-beratung.de.

++++++++++1294846

Sascha Kerner, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de