Polizei, Kriminalität

(HDH) Königsbronn - Einbruch in Werkstatt

05.10.2017 - 13:27:06

Polizeipräsidium Ulm / Königsbronn - Einbruch in Werkstatt

Ulm - In der Nacht auf Mittwoch wurde in eine kleine Autowerkstatt in der Eichhaldenstraße eingebrochen. Der Einbrecher hatte es auf elektronische Geräte und Werkzeug abgesehen. Das Diebesgut hat einen Wert von 3.400 Euro. Der angerichtete Schaden an den aufgehebelten Türen wird auf 800 Euro geschätzt. Wer etwas bemerkt hat, sollte sich bitte mit dem Polizeiposten in Steinheim in Verbindung setzen. Telefon 07329/919007.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 1881865

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!