Polizei, Kriminalität

(HDH) Heidenheim - VW gerammt / Ein Auto wurde am Sonntag in Heidenheim angefahren.

10.07.2017 - 15:26:47

Polizeipräsidium Ulm / Heidenheim - VW gerammt / Ein Auto ...

Ulm - Ein 27-Jähriger hatte seinen Golf GTI kurz vor 19 Uhr in der Reutlinger Straße abgestellt. Als der Besitzer wenige Minuten später zu seinem Auto kam, sprach ihn ein Zeuge an. Dieser hatte beobachtet, wie ein schwarzer Mercedes rückwärts gegen den Golf fuhr. Anschließend fuhr der junge Mann weg, ohne sich um den Schaden zu kümmern. An dem Golf entstand ein Schaden in Höhe von rund 1.500 Euro. Bei dem Mercedes-Fahrer soll es sich um einen 18-20 Jahre jungen Mann handeln. Er ist etwa 180 cm groß und blond. Bei der Tat trug er ein weißes T-Shirt und eine kurze, hellgrüne Hose. Die Polizei Heidenheim (Tel.: 07321/3220) ermittelt nun wegen Unfallflucht und sucht nach dem jungen Mercedes-Fahrer.

++++++++++ 1294991

Sascha Kerner, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de