Polizei, Kriminalität

(HDH) Heidenheim - PKW kollidert mit LKW auf der Autobahn

17.06.2017 - 12:17:28

Polizeipräsidium Ulm / Heidenheim - PKW kollidert mit LKW ...

Ulm - Ein Verkehrsunfall auf der A 7 hatte am Freitag einen Schwerverletzten zur Folge. Gegen 18.20 Uhr befuhr ein 35-jähriger Audi-Lenker den rechten Fahrstreifen. Er fuhr in Richtung Würzburg. Aus bislang unbekannter Ursache prallte der PKW ungebremst auf einen vor ihm fahrenden Sattelzug. Hierbei wurde der Autofahrer schwer verletzt. Seine Mitfahrer blieben unverletzt. Der Gesamtschaden wird auf ca. 60 000 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme mussten der rechte Fahrstreifen und die Standspur gesperrt werden. Wegen der einspurigen Verkehrsführung kam es zu einem Stau mit bis zu drei Kilometern Länge.

++++++++++++++++++++++++++1128956;

Polizeiführer vom Dienst (GU);

Tel. 0731/188-1111;

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de