Polizei, Kriminalität

(HDH) Heidenheim - Fehler beim Abbiegen

11.08.2017 - 13:21:55

Polizeipräsidium Ulm / Heidenheim - Fehler beim Abbiegen

Ulm - 7.000 Euro Schaden entstanden am Donnerstagmorgen gegen 07.00 Uhr vor einem Kundenparkplatz in der Marienstraße. Eine 20-jährige Suzuki-Lenkerin, die von der rechten Spur der Clichystraße auf Höhe eines Kaufhauses nach links abbiegen wollte um sofort auf einen Kundenparkplatz gelangen, hatte dabei einen auf der linken Fahrspur fahrenden Alfa Romeo übersehen.

Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 152387

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!