Polizei, Kriminalität

(HDH) Giengen / A7 - Lastwagen zieht nach links / Ein unachtsamer Fahrstreifenwechsel führte am Freitagmorgen bei Giengen zu einem Unfall mit Sachschaden.

08.09.2017 - 13:06:48

Polizeipräsidium Ulm / Giengen/A7 - Lastwagen zieht nach ...

Ulm - Der Zusammenstoß war gegen 5 Uhr auf Höhe der Autobahnanschlussstelle. Ein Richtung Würzburg fahrender Lkw-Fahrer wollte einem Sattelzug die Einfahrt auf die Autobahn erleichtern und zog sein Fahrzeug auf den linken Fahrstreifen. Der 49-Jährige übersah dabei, dass sich dort ein BMW näherte. Der 47-jährige BMW-Fahrer konnte einen Zusammenstoß trotz Vollbremsung nicht verhindern. Die Beteiligten blieben unverletzt, der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1708200

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de