Polizei, Kriminalität

Hauseinbrecher nutzen Urlaub der Bewohner

20.03.2017 - 16:51:54

Polizei Braunschweig / Hauseinbrecher nutzen Urlaub der Bewohner

Braunschweig - Braunschweig, N. z. 20.03.17

Zum zweiten Mal binnen zwei Tagen wurde in ein Einfamilienhaus in Kralenriede eingebrochen. In beiden Fällen sind die Bewohner im Urlaub.

Nach einem Einbruch in der Nacht zum Samstag stellte eine Nachbarin, die das Haus hütet, am Montagmorgen fest, dass in der Nacht Einbrecher durch die Haustür in die Räumlichkeiten gelangt waren.

Zuvor war offenbar vergeblich versucht worden, mit einer im Garten gefundenen Forke die Terrassentür und ein Badezimmerfenster aufzuhebeln. Um an das Fenster zu gelangen hatte der Täter zwei Autoräder übereinander gestapelt. Ob etwas entwendet wurde steht noch nicht fest.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3033 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!