Polizei, Kriminalität

Hattingen - Raubüberfall auf Kiosk

24.10.2016 - 14:20:48

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Hattingen - Raubüberfall ...

Hattingen - Bargeld entwendet Am 23.10.2016, gegen 20.00 Uhr, betreten zwei männliche Personen einen Kiosk an der Blankensteiner Straße. Eine von ihnen bedroht die Inhaberin mit einer Pistole und fordert von ihr die Herausgabe des Bargeldes. Die Geschädigte steckt das Bargeld in eine von den Tätern mitgebrachte Tüte und übergibt sie ihnen. Der Aufforderung, ihnen auch die im Regal befindlichen Zigaretten zu übergeben, kommt die Geschädigte nicht nach. Die Täter verlassen mit ihrer Beute das Geschäft und flüchten zu Fuß in Richtung Friedhof. Laut Zeugenaussage, hat dort eine weitere männliche Person gewartet, die kurz zuvor vor dem Kiosk Schmiere stand. Täterbeschreibung: Die beiden Haupttäter sind etwa 18 Jahre alt, ca. 170 und 175 cm groß, haben schwarz und blau gemalte Gesichter, tragen schwarze Kleidung, sprechen die deutsche Sprache ohne Akzent. Von der dritten Person liegt keine Beschreibung vor. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12726.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de