Polizei, Kriminalität

Hattingen - Frau bestiehlt Senior

16.03.2017 - 12:42:10

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Hattingen - Frau ...

Hattingen - Am 15.03.2017, gegen 11.55 Uhr, befand sich ein 85-jähriger Hattinger mit einem Rollator auf dem Gehweg der Blankensteiner Straße in Richtung der Straße Vinckenbrink. In Höhe des Hauses Nr. 24 näherte sich ihm von hinten eine weibliche Person. Sie zog ihm eine Geldbörse aus der Jackentasche und lief in Richtung Schulstraße davon. Ein aufmerksamer Anwohner beobachtete die Tat und verfolgte die Diebin. Als er diese aus den Augen verlor, kehrte er zu dem Geschädigten zurück und kümmerte sich um diesen bis zum Eintreffen der Polizei. In der Börse befanden sich Bargeld, Ausweispapiere, Bank- und Krankenkassenkarten. Täterbeschreibung: Etwa 20 bis 25 Jahre alt, ca. 160 bis 165 cm groß, schlanke Figur, lange schwarze Haare, trug eine beigefarbene Kurzjacke und eine dunkle Hose. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324 / 9166-6000.

OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12726.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!