Polizei, Kriminalität

Hattingen- drei verletzte Personen bei Auffahrunfall

29.05.2017 - 14:51:42

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Hattingen- drei ...

Hattingen - Am 28.05.2017, um 12:55 Uhr, befuhr eine 18 jährige Hattingerin mit ihrem Daimler Chrysler Sprinter die Schulstraße in Fahrtrichtung Martin-Luther-Straße. Aus bisher nicht geklärten Gründen übersah sie den vor ihr, an einer Rotlicht zeigenden Ampel stehenden, Renault Laguna eines 67-jährigen Hattingers und fuhr auf diesen auf. Durch den Zusammenstoß wurden der 67-Jährige und seine 61 Jährige Beifahrerin leicht verletzt. Auch die Unfallverursacherin erlitt einen Schock. Sie und die 61 Jährige wurden mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und von einem Abschleppdienst von der Unfallörtlichkeit entfernt

OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12726.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de