Polizei, Kriminalität

Hasenmoor, B 206 / Tödlicher Verkehrsunfall

18.01.2017 - 13:41:50

Polizeidirektion Bad Segeberg / Hasenmoor, B 206 / Tödlicher ...

Bad Segeberg - Heute Morgen kam es auf der B 206, zwischen Hasenmoor und der Anschlussstelle Bad Bramstedt, zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein 46-Jähriger aus dem Kreis Segeberg befuhr die B 206 in Richtung Bad Bramstedt. Um kurz vor 08.00 Uhr überholte er nach Zeugenangaben mit überhöhter Geschwindigkeit mehrere Fahrzeuge, verlor danach die Kontrolle über seinen Sportwagen, schleuderte nach rechts und geriet mit der linken Fahrzeugseite gegen drei Bäume. Dabei wurde der 46-Jährige aus seinem Fahrzeug geschleudert. Der Fahrer war nicht mehr ansprechbar. Es wurde über 30 Minuten lang am Unfallort erfolglos versucht ihn zu reanimieren. Eine 7-jährige Mitfahrerin, die hinten rechts im Fahrzeuge saß, wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die B 206 war an der Unfallstelle für etwa 45 Minuten voll gesperrt. Danach wurde der Verkehr über den Parkplatz Bimöhlen umgeleitet. Gegen 10.00 Uhr wurde auch die Umleitung aufgehoben. Die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt. Der Pkw wurde abgeschleppt.

OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/19027 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_19027.rss2

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Silke Westphal Telefon: 04551 884 - 0 E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!