Obs, Polizei

"Hasenfahndung" erfolgreich abgeschlossen

07.11.2017 - 12:56:50

Polizeipräsidium Koblenz / Hasenfahndung erfolgreich ...

Koblenz - Am Montag, 06.11.2017, wurde der Polizeiinspektion Koblenz 2 der Diebstahl eines Kaninchens in der Trierer Straße gemeldet. Dieses wurde aus einem Stall im Hofraum des Wohnhauses samt Trinkflasche, Fressnapf und einem Faltgitter gestohlen. Nachdem die Geschädigte in der Nachbarschaft nachfragte, ob jemand was verdächtiges bemerkt hätte, konnte eine Nachbarin den entscheidenden Tipp geben. Sie beobachtete am Sonntag, 05.11.2017, 10.00 Uhr, einen Jugendlichen, der sich trotz Dauerregens längere Zeit im Hofraum der Familie aufgehalten hatte. Dieser hat dann den "Tatort" für 5 Minuten verlassen und kehrte mit einem blauen Plastikeimer zurück. Die Tat selbst wurde nicht beobachtet. Die Nachbarin konnte jedoch eine detaillierte Personenbeschreibung abgeben. Und dann ging es schnell. Diese Beschreibung passte auf einen 15-Jährigen, der den Beamten bekannt war und in der Nähe wohnte. Dessen Mutter öffnete den eingesetzten Beamten die Tür und führte sie bereitwillig ins Zimmer ihres Sohnes. Dort wurde das Kaninchen wohlbehalten aufgefunden. Das Kaninchen wurde samt Zubehör an die überglückliche 4 Jahre alte Besitzerin zurückgegeben, die ihr Lieblingstier sofort mit auf ihr Zimmer nahm und mit Leckerlis verwöhnte. Und wie steht es im Polizeibericht: "Als Dank gab es leuchtende und glückliche Kinderaugen :-)"

OTS: Polizeipräsidium Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117715 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117715.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013 E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!