Polizei, Kriminalität

Haren - Einbrecher von Bewohnern überrascht

22.11.2016 - 12:50:45

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Haren - ...

Haren - Bislang unbekannte Täter sind am frühen Montagabend in ein Einfamilienhaus an der Adenauerstraße eingebrochen. Sie öffneten gewaltsam ein Fenster zum Wohnzimmer und gelangten dadurch ins Haus. Gegen 17.15 Uhr kam ein 32-jähriger Bewohner des Hauses mit dem Auto auf den Hof gefahren. Er konnte noch erkennen, wie eine Person durch den Garten lief und über einen Zaun flüchtete. Dabei rief sie einer weiteren Person etwas zu. Der Bewohner verständigte umgehend die Polizei. Eine sofortige Fahndung in der näheren Umgebung blieb jedoch ohne Ergebnis. Nach bisherigen Erkenntnissen erbeuteten die Täter drei Flaschen Parfum. Der Gesamtschaden wird auf etwa 500 Euro beziffert. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05932)72100 bei der Polizei Haren zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Dennis Dickebohm Telefon: 0591 87 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de