Polizei, Kriminalität

Handy weg

29.05.2017 - 11:56:54

Polizeipräsidium Hamm / Handy weg

Hamm-Mitte - Das Handy wurde einer 81-jährigen Verkäuferin einer Modeboutique auf der Bahnhofstraße entwendet. Am Freitag, 26. Mai, gegen 12 Uhr, betraten zwei Frauen das Geschäft in der Fußgängerzone. Während eine Dame die Verkäuferin in ein Gespräch verwickelte, stahl ihre Begleiterin das Handy. Anschließend flüchteten sie. Eine Tatverdächtige ist zwischen 23 und 29 Jahre alt, zirka 1,170 Meter groß, hat schwarze, lange Haare, einen dunklen Teint und ein sehr gepflegtes Erscheinungsbild. Sie trug dunkle Kleidung. Hinweise von Zeugen erbittet die Polizei Hamm an die Telefonnummer 02381 916-0.(jb)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!