Polizei, Kriminalität

Handy entwendet

20.08.2017 - 10:06:32

Kreispolizeibehörde Höxter / Handy entwendet

Beverungen - Ein bisher unbekannter Dieb nutzte am Samstagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, im Eichenweg eine Unaufmerksamkeit des Geschädigten. Dieser war mit Arbeiten an seinem Pkw beschäftigt und hatte das Telefon kurzzeitig unbeaufsichtigt abgelegt. Diesen Moment nutze der Täter und entwendete ein Samsung S7 Mobiltelefon im Wert von mehreren Hundert Euro. Anschließend ist er möglicherweise in Richtung Ulmenweg weggelaufen. Hinweise auf den Täter oder den Verbleib des Telefons nimmt die Polizei Höxter unter 05271-9620 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Höxter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65848 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65848.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521 Fax: 05271 962 1297 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!