Polizei, Kriminalität

Handtasche geraubt

14.12.2016 - 13:20:54

Polizeidirektion Ludwigshafen / Handtasche geraubt

Speyer -

14.12.2016, 00.00 Uhr Eine 50-jährige Frau aus Speyer lief auf dem Gehweg der Bahnhofstraße in Richtung ARAL-Tankstelle. In Höhe des Parkhauses verspürte sie einen Schlag mit einer Hand in ihrem Nacken und bemerkte, wie jemand ihre Handtasche, die sie quer über ihrem Oberkörper trug, entreißen wollte. Sie hielt die Tasche fest und drehte sich um, wobei sie erneut einen Schlag mit der Hand auf den Oberkörper bekam. Einer von zwei männlichen Tätern entriss gewaltsam die Tasche. Nach der Tat rannten beide Männer in Richtung des Parkhauses. Bei einer Suche nach den Tätern konnte die Handtasche in einem Mülleimer am Busbahnhof aufgefunden werden. Der Haustürschlüssel befand sich noch darin. Ein Mobiltelefon der Marke LG sowie die Geldbörse mit 150 EUR Bargeld und diversen Papieren waren nicht mehr vorhanden. Beschreibung der Täter: Haupttäter: männlich, ca. 25 Jahre, ca. 175 cm, Brille, Bart, "rumänisches oder bulgarisches Aussehen", helle Jacke, dunkle Hose, helle Schuhe Mittäter: männlich, ca. 25 Jahre, dunkler Kapuzenpullover, dunkle Hosen, das Gesicht war für die GS nicht erkennbar, gesprochen haben die Täter nicht.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Pressestelle Polizeiinspektion Speyer Telefon: 06232-137-251 (oder -0) E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de