Polizei, Kriminalität

Haltern am See: Motorradfahrer fährt an Ampel auf Auto auf

03.04.2017 - 13:21:39

Polizeipräsidium Recklinghausen / Haltern am See: Motorradfahrer ...

Recklinghausen - Auf der Recklinghäuser Straße hat es am Sonntagnachmittag einen Auffahrunfall gegeben. Ein 20-jähriger Autofahrer aus Haltern am See musste gegen 17.20 Uhr an einer Ampel stehen bleiben. Der 59-jährige Motorradfahrer dahinter konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf. Der Autofahrer wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Das Motorrad musste abgeschleppt werden.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Ramona Hörst Telefon: 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de