Polizei, Kriminalität

Hagen a.T.W.: Mehrere Fälle von Vandalismus

12.06.2017 - 18:16:31

Polizeiinspektion Osnabrück / Hagen a.T.W.: Mehrere Fälle von ...

Hagen a.T.W. - Unbekannte Täter trieben in der Nacht von Samstag auf Sonntag ihr Unwesen und begingen zahlreiche Sachbeschädigungen. In der Martinistraße wurde an einem Motorroller u.a. die Sitzbank zerschnitten, in der Johann-Spratte-Straße und am Brinkweg schnitten die Kriminellen die Planen an ingesamt drei Pkw-Anhängern auf. Ebenfalls im Brinkweg wurde der Lack eines geparkten Autos zerkratzt. Auch in der Weidenstraße waren die Täter aktiv. Hier wurden zwei Scheiben eines Pkw eingeschlagen und eine Gartenpforte beschädigt. Wer Hinweise zu verdächtigen Personen geben kann, die mit den Taten in Verbindung stehen könnten, meldet sich bitte bei der Polizei in Hagen. Telefon: 05401-9450.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de