Polizei, Kriminalität

Häusern. Einbruch in Wohnhaus

24.10.2016 - 13:26:07

Polizeipräsidium Freiburg / Häusern. Einbruch in Wohnhaus

Freiburg - Am Freitagabend wurde in ein Wohnhaus in der Würze eingebrochen. Nachdem eine Terrassentür den Hebelversuchen des Einbrechers Stand gehalten hatte, versuchte es der Täter an einer weiteren Terrassentür. Hier gelang es ihm, die Tür aufzuhebeln und in das Haus zu gelangen. Im Haus wurden Schränke und Schubladen, zum Teil sogar die Betten nach Wertsachen durchsucht. Es wurde Schmuck im Wert von einigen hundert Euro gestohlen. Die Tat erfolgte am frühen Abend in der Zeit zwischen 18.00 und 21.00 Uhr.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Paul Wißler Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!