Obs, Polizei

Grundschule Wilnsdorf: Viertklässler zu Busbegleitern ausgebildet

23.05.2017 - 11:11:45

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Grundschule Wilnsdorf: ...

Wilnsdorf - Erstmalig wurden an der Grundschule in Wilnsdorf Viertklässler zu Busbegleitern ausgebildet. Seitens der Projektlehrerin, Frau Röding, wurden die Schulkinder unter Mithilfe des zuständigen Verkehrssicherheitsberaters der Polizei, Polizeihauptkommissar Gerd Heldmann, speziell geschult.

In Rollenspielen wurden die Kinder auf ihre Aufgabe, an den Haltestellen und im Schulbus für die Einhaltung der von der Schule vorgegebenen Busregeln zu sorgen, vorbereitet. Die Busbegleiter üben ihre Funktion vorwiegend in den Buslinien Wilden und Obersdorf-Rödgen jeweils zu Schulbeginn - und Ende aus.

Damit die Busbegleiter in den Schulbussen zu erkennen sind, wurden sie mit "Uniformen" von der Verkehrswacht Siegerland ausgestattet.

Auf dem Foto sind die amtierenden Busbegleiter sowie der Nachwuchs aus den dritten Klassen mit der zuständigen Lehrerin, Frau Röding, zu sehen.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Georg Baum Telefon: 0271 7099 1222 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!