Polizei, NRW

Gronau - Versuchter Pkw-Aufbruch in Epe - Zeugen gesucht

04.05.2017 - 15:31:24

Kreispolizeibehörde Borken / Gronau - Versuchter Pkw-Aufbruch ...

Gronau - (dh) Am Dienstag, in der Zeit zwischen 9 Uhr und 17 Uhr, versuchten bislang Unbekannte auf der Bernhardstraße in den Innenraum eines Fahrzeugs zu gelangen. Der oder die Täter schlugen gegen die zwei rechten Seitenscheiben eines parkenden VW Transporters. Die Scheiben zerbarsten, aber fielen nicht auseinander. Offensichtlich ließen der/die Täter daraufhin von ihrem weiteren Vorhaben ab und flüchteten ohne Beute. Der Sachschaden beträgt ca. 1.000 Euro.

Hinweise bitte an die Kripo in Gronau unter Telefon 02562-9260.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Dieter Hoffmann Telefon: 02861-900-2202 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!