Polizei, NRW

Gronau - Versuchter Einbruch in ein Einfamilienhaus

29.08.2016 - 18:10:38

Kreispolizeibehörde Borken / Gronau - Versuchter Einbruch in ...

Gronau - Am Sonntagabend versuchten unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus am Göhrweg einzudringen. In den Fensterrahmen auf der rückwärtigen Seite des Hauses bohrten sie Löcher. Der 43-jährige Hauseigentümer hat einen Hund, der sich bei seiner Abwesenheit im Haus aufhielt. Ob die Täter dadurch gestört wurden, ist nicht bekannt. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Gronau unter Telefon 02562-9260 zu melden.

Salthammer, KHKin

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Burloer Straße 91 46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann (mh) Markus Hüls (fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

@ presseportal.de