Polizei, Kriminalität

Gronau / L. - Fußgänger "hämmert" auf Motorhaube ein

07.11.2017 - 13:01:39

Polizeiinspektion Hildesheim / Gronau/L. - Fußgänger hämmert ...

Hildesheim - Gronau/L. - Nichtsahnend befuhr eine 59-jährige Gronauerin mit ihem Firmenwagen, einem blauen VW Up, den Gronauer Kreisel in Richtung Betheln. Dabei ließ sie eine männliche Person, die ihr Fahrrad neben sich schob, die Fahrbahn queren und stoppte in einem Abstand von ca. zwei Metern. Der Mann hielt vor dem stehenden Fahrzeug an, ging auf dieses zu und schlug grundlos mit der Faust auf Motorhaube und Windschutzscheibe. Anschließend setzte der Mann seinen Gang in Richtung eines angrenzenden Discounters fort. Außer einem gehörigen Schreck bei der Fahrerin entstand Sachschaden an der Motorhaube in Form einer Delle. Die Fahrerin ist sich sicher, den Mann in der Vergangenheit schon mehrmals im Gronauer Stadtgebiet gesehen zu haben, kennt ihn aber nicht namentlich. Zeugen werden daher gebeten, sich bei der Polizei in Gronau unter Tel.: 05182/909220 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Hildesheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57621 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57621.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0 http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!