Polizei, Kriminalität

Grillofen aus Dachwohnung landet auf fahrendem Auto

14.11.2016 - 19:40:54

Polizei Paderborn / Grillofen aus Dachwohnung landet auf ...

Paderborn - (mb) An der Reumontstraße ist am letzten Donnerstag ein VW Touareg von einem Grillofen getroffen und schwer beschädigt worden. Erneut wurde am Sonntag ein Autofahrer von einem Laser geblendet.

Ein 63-jähriger Autofahrer fuhr am Donnerstag gegen 20.05 Uhr durch die Reumontstraße. Plötzlich wurde sein Auto vorn von einem weißen Gegenstand getroffen. Der Mann stoppte und stellte fest, dass es sich bei dem Gerät um einen kleinen Grilloffen handelte. Zeugen hatten gesehen, wie der Miniofen aus einem Dachgeschossfenster eines Mehrfamilienhauses geflogen war. Dort ermittelten die hinzugerufenen Polizisten, dass es unter den alkoholisierten Bewohnern der Dachgeschosswohnung zu einem Streit gekommen war, in dessen Verlauf der Ofen aus dem Fenster geworfen wurde. Gegen die Tatverdächtigen läuft jetzt ein Strafverfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt.

Am Sonntagabend ermittelte die Polizei einen Jugendlichen (15), der an der Rathenaustraße einen Autofahrer (23) mit einem grünen Laser geblendet hatte. Der Autofahrer hatte den Beamten die Wohnung zeigen können, aus der die Blendung kam. Die Polizisten stellten den Laserpointer des Jungen sicher. Der 15-Jährige wird ebenfalls wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr angezeigt.

OTS: Polizei Paderborn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/55625 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_55625.rss2

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Riemekestraße 60- 62 33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320 Fax: 05251/306-1095 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!