Polizei, Kriminalität

Greven, Randalierer in Gewahrsam genommen, Widerstand geleistet

19.06.2017 - 13:53:24

Polizei Steinfurt / Greven, Randalierer in Gewahrsam genommen, ...

Greven - Am späten Sonntagabend (18.06.2017) ist die Polizei zur Münsterstraße gerufen worden. Zeugen hatten gegen 23.45 Uhr einen Mann gemeldet, der dort randalierte. Der 32-Jährige zeigte sich gegenüber den eintreffenden Polizeibeamten sofort aggressiv und leistet den Anweisungen nur widerwillig folge. Während die Polizisten den Sachverhalt aufnahmen und die Personalien des Greveners feststellten, griff dieser unvermittelt eine Polizeibeamtin an. Der sich immer noch wehrende Mann konnte von den Kollegen ergriffen und zum Streifenwagen gebracht werden. Der 32-Jährige wurde dem Polizeigewahrsam zugeführt. Gegen ihn wurde eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch, Sachbeschädigung und Widerstand gegen Polizeibeamte vorgelegt. Die Polizeibeamtin erlitt leichte Verletzungen. Sie konnte ihren Dienst fortsetzen.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Auch, wenn Amazon das gar nicht gefallen wird, Sie …

… werden an diesem Börsen-Trader Camp im Wert von 980 € jetzt kostenlos teilnehmen können! Normalerweise kostet die Teilnahme ein Vermögen, doch Sie haben die exklusive Chance. Nehmen Sie am großen Trader-Camp teil UND werden auch Sie erfolgreicher und wohlhabender Börsianer.

Klicken Sie jetzt HIER, für Ihre kostenlose Teilnahme!