Polizei, Kriminalität

Greven, Handtaschenraub

24.04.2017 - 15:36:36

Polizei Steinfurt / Greven, Handtaschenraub

Greven - Eine Grevenerin war am Freitagabend (21.04.2017), gegen 20.30 Uhr, vom Bahnhof kommend auf der Straße Im Deipen Brock unterwegs. Sie befand sich auf dem Gehweg, als sie plötzlich einen sich schnell nähernden Radfahrer bemerkte. Der junge Mann ergriff im nächsten Moment die Handtasche der Geschädigten, die sie in einer Hand gehalten hatte. Die Frau versuchte noch den Raub zu verhindern, was ihr jedoch nicht gelang. Der Unbekannte flüchtete auf seinem Fahrrad in Richtung Grimmstraße und bog dann rechts in Richtung Emsdettener Straße ab. In der Handtasche befanden sich auch das Portmonee und das Mobiltelefon der Grevenerin. Der Täter war ca. 20 Jahre alt, vermutlich Südländer und dunkel gekleidet. Die Geschädigte verblieb unverletzt. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Raub oder zu dem noch unbekannten Radfahrer geben können Telefon ´02571/928-4455

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de