Polizei, Kriminalität

Greven, Einbrüche am Dienstag

14.12.2016 - 16:30:37

Polizei Steinfurt / Greven, Einbrüche am Dienstag

Greven - Im Stadtgebiet sowie in einem Fall in Gimbte sind am Dienstag (13.12.2016) Einbrüche verübt worden. In der Zeit zwischen 14.30 Uhr und 19.10 Uhr betraten unbekannte Täter ein Grundstück am Gerberweg. Nachdem sie die Terrassentür aufgehebelt hatten, suchten sie in den Zimmern in verschiedenen Schränken und Schubladen nach Wertgegenständen. Was gestohlen worden ist, konnte nicht unmittelbar gesagt werden. Der Sachschaden ist mit etwa 2.000 Euro nicht unerheblich. An der Schützenstraße haben sich in der Zeit zwischen 13.00 Uhr und 22.15 Uhr Diebe in einem Einfamilienhaus aufgehalten. Hier stiegen sie über ein Fenster in das Gebäude ein und suchten anschließend in den Schränken und Schubladen nach Diebesgut. Es steht noch nicht fest, was gestohlen wurde. Eine Fotokamera, Schmuck und Bargeld haben Einbrecher in der Zeit zwischen 06.30 Uhr und 20.00 Uhr aus einem Wohnhaus an der Overmannstraße gestohlen. Hier waren die Einbrecher über eine Seitentür ins Gebäude gelangt. In Gimbte, am Laukamp, waren Diebe in der Zeit zwischen 12.20 Uhr und 21.50 Uhr am Werk. Hier wollten sie zunächst die Scheibe der Terrassentür einschlagen. Als dies nicht gelang, machten sie sich an einem Fenster zu schaffen und steigen darüber ins Haus. In allen Räumen suchten sie dann nach "Wertvollem". Zum Diebesgut können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Die Polizei bittet um Hinweise zu den Einbrüchen unter Telefon 02571/928-4455.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de