Polizei, Kriminalität

Greven, Einbrecher überrascht

04.04.2017 - 17:31:43

Polizei Steinfurt / Greven, Einbrecher überrascht

Greven - An der Kerkstiege hat ein zurückkehrender Hausbesitzer am Dienstagmittag (04.04.2017) zwei Einbrecher überrascht. Der Grevener war um 12.05 Uhr mit seinem Wagen dort angekommen, als er an seinem Grundstück ein offenstehendes Tor sah und nichts Gutes ahnte. Als er um das Einfamilienhaus lief, sah er zwei 30 bis 35 Jahre alte Männer, die sofort die Flucht ergriffen und dann von der Kerkstiege in die Gutenbergstraße rannten. Einer der Beiden trug eine braune und der andere eine schwarze Lederjacke. Die informierte Polizei konnte die Beiden nicht antreffen. Wie sich herausstellte, hatten sie an der Terrassentür ein Hebelwerkzeug angesetzt. Es waren mehrere Hebelspuren erkennbar. Die Polizei bitte um Hinweise, Telefon 02571/928-4455. Sie fragt: Wem sind am Dienstagvormittag/-mittag im Bereich des Tatortes verdächtige Männer bzw. Fahrzeuge aufgefallen?

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!