Polizei, Kriminalität

Grenzach-Wyhlen: Verbotene Feier auf Schulhof

13.11.2017 - 16:51:37

Polizeipräsidium Freiburg / Grenzach-Wyhlen: Verbotene Feier auf ...

Freiburg - Am späten Abend des 10.11.2017 wurde das Polizeirevier Rheinfelden durch ein Sicherheitsunternehmen von einer größeren Party auf dem Schulhof der Lindenschule in Kenntnis gesetzt. Da dort Alkohol konsumiert und laute Musik gehört wurde, welches nach der Stadtverordnung nicht zulässig war, forderte der Mitarbeiter die Personengruppe auf, die Örtlichkeit zu verlassen. Da die Anwesenden diese Aufforderung ignorierten, musste eine Streife des Polizeireviers anrücken und nach der Erhebung der Personalien einen Platzverweis aussprechen. Auf die Personengruppe im Alter zwischen 16 und 21 Jahren kommt jetzt allerdings noch ein Bußgeldverfahren der Gemeinde Grenzach-Wyhlen zu.

Fi

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 / 8316 - 201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!