Polizei, Kriminalität

Grenzach-Wyhlen: Küchenbrand verläuft glimpflich

24.10.2016 - 13:50:55

Polizeipräsidium Freiburg / Grenzach-Wyhlen: Küchenbrand ...

Freiburg - Grenzach-Wyhlen: Küchenbrand verläuft glimpflich

Am Sonntagnachmittag kam es in einer Kellerwohnung in der Albert-Schweizer-Straße zu einem Küchenbrand. Der Wohnungseigentümer vergaß eine Pfanne mit Öl auf dem eingeschalteten Herd. Das Öl in der Pfanne fing an zu brennen, wodurch in der Küche ein Schrank und die Decke beschädigt wurden. Die Freiwillige Feuerwehr Grenzach-Wyhlen, die mit fünf Fahrzeugen und 27 Mann ausrückte, löschte das Feuer und durchlüftete anschließend die Wohnung. Verletzt wurde niemand.

jk / pw

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de