Polizei, Kriminalität

Grefrath: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall leicht verletzt

12.04.2017 - 12:57:05

Kreispolizeibehörde Viersen / Grefrath: Radfahrerin wird bei ...

Grefrath - Am Dienstag, gegen 19:30 Uhr, wurde eine 14-jährige Viersenerin bei einen Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 509 in Grefrath leicht verletzt. Die Jugendliche fuhr auf ihrem Fahrrad auf dem Radweg in Schlibeck in Richtung Lobberich. Um auf einen Feldweg in Richtung "Landwehr" abzubiegen, überquerte sie die Bundesstraße. Dabei achtete sie vermutlich nicht auf den Pkw eines 44-jährigen Grefrathers, der ebenfalls in Richtung Lobberich unterwegs war. Der Grefrather bremste sofort und versuchte, der Jugendlichen auszuweichen. Dennoch stieß der Wagen mit dem Fahrrad zusammen. Die 14-jährige fiel durch den Zusammenstoß hin und verletze sich leicht. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht, welches sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. /wg (463)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Wolfgang Goertz Telefon: 02162/377-1192 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!