NRW, Polizei

Grefrath-Oedt: Diebe schleichen sich ins Haus

19.05.2017 - 13:56:34

Kreispolizeibehörde Viersen / Grefrath-Oedt: Diebe schleichen ...

Grefrath-Oedt: - Bargeld und Schmuck erbeuteten Diebe, die sich am Donnerstag unbemerkt in ein Einfamilienhaus geschlichen hatten. Die Bewohnerin des Hauses auf der Lerchenstraße begab sich gegen 13:45 Uhr in die angebaute Garage und kehrte gegen 17:00 Uhr in ihr Haus zurück. Während ihrer Arbeiten in der Garage hatte sie die Terrassentür des Hauses zwar zugezogen, aber nicht verriegelt. Zunächst bemerkte die Bewohnerin bei ihrer Rückkehr nichts Verdächtiges. Erst, als sie gegen 21:30 Uhr die Räume im ersten Obergeschoss betrat, erkannte sie, dass zwei Räume durchwühlt und Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro gestohlen worden waren. Die Diebe dürften die nicht verschlossene Terrassentür genutzt haben, um ins Haus zu gelangen. Die Kripo bittet Zeugen, die im Tatzeitraum auf der Lerchenstraße verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Rufnummer 02162/377-0 zu melden./ah (620)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Antje Heymanns Telefon: 02162/377-1191 Fax: 02162/377-1199 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird das zwar nicht gefallen, …

… aber mit dem Meisterwerk „Der Börsenflüsterer“ erhalten Sie jetzt KOSTENLOS Ihren Schlüssel zum Börsenreichtum. Sichern Sie sich den ersten Teil des Buches im Wert von 24,09 € jetzt KOSTENLOS!

Klicken Sie dafür einfach HIER!