Polizei, Kriminalität

Graffitisprüher unterwegs

21.02.2017 - 12:51:26

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Graffitisprüher unterwegs

Brilon - Am Wochenende waren in Brilon Graffitisprüher unterwegs. Der Polizei wurden drei Fälle gemeldet. Eine Wand an einer Schule am Steinweg wurde mit schwarzer Farbe besprüht. Die Tatzeit liegt zwischen Freitagabend bist Montagmorgen. Auf der Straße "Hasselborn" sprühten die Täter ein Garagentor eines Hauses sowie die Außenwand eines Musikgeschäftes an. In beiden Fällen liegt die Tatzeit zwischen Samstag bis Sonntag. Insgesamt wird der verursachte Schaden auf einen vierstelligen Betrag geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei in Brilon unter 02961 - 90 200 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de