Polizei, Kriminalität

(GP) Wangen - Fußgänger und Radfahrer stürzen / In ein Krankenhaus kam ein 55-Jähriger am Sonntag nach einem Unfall in Wangen.

26.12.2017 - 21:16:46

Polizeipräsidium Ulm / Wangen - Fußgänger und Radfahrer ...

Ulm - Gegen 12.15 Uhr war der Radfahrer in der Schillerstraße unterwegs. Er überholte eine Passantin. Die 61-Jährige machte einen Schritt nach links um den 55-Jährigen vorbeifahren zu lassen. Der sah das zu spät. Beide stießen zusammen, stürzten und verletzten sich leicht. Rettungskräfte brachten den Radler in ein Krankenhaus.

++++240814

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!